Bielefeld - Der Aufsichtsrat des DSC Arminia Bielefeld GmbH und Co. KGaA hat unter Zustimmung aller Vereinsgremien bereits am Freitag einstimmig beschlossen, Samir Arabi als neuen sportlichen Leiter zu verpflichten, da sämtliche Einstellungs-Voraussetzungen nun erfüllt sind.

Der 32-Jährige arbeitete in den vergangenen Jahren sehr erfolgreich als Chefscout bei Alemannia Aachen. Im Rahmen einer Pressekonferenz wird Arabi am kommenden Montag, um 17 Uhr im Presseraum der SchücoArena vorgestellt.