Bielefeld - Marcel Appiah hat seinen Vertrag beim DSC Arminia Bielefeld verlängert. Der 23-jährige Abwehrspieler absolvierte in der laufenden Saison 18 Zweitligaspiele für den DSC und erzielte dabei ein Tor.

"Wir sind in dieser Saison leider abgestiegen. Ich möchte dabei mithelfen, dass in Bielefeld wieder erfolgreichere Zeiten eingeläutet werden. Das bin ich unseren überragenden Fans schuldig und bleibe deshalb gerne auch in der 3. Liga bei Arminia", ließ Appiah nach seiner Vertragsverlängerung verlauten.

Samir Arabi, der Sportliche Leiter der Arminia, freut sich darüber, dass Appiah dem DSC weiter treu bleibt: "Marcel hat trotz seines noch jungen Alters bereits einige Erfahrungen in der 2. Bundesliga gemacht und dabei sein Potenzial mehr als nur angedeutet. Er kommt aus unserer U23 und ist - wie auch Onel Hernandez - ein gutes Beispiel für unser Konzept des Bielefelder Weges. Deshalb bin ich sehr froh, dass er mit uns in die 3. Liga geht."