Gundelfingen - Der VfR Aalen musste sich im ersten Test am Ende einer intensiven Trainingswoche trotz deutlichem Chancenübergewicht dem TSV Rain am Lech mit 0:2 (0:0) geschlagen geben. Die Tore fielen erst in der zweiten Halbzeit.

VfR Aalen 1. Halbzeit: Bernhardt - Ruiz, Mössmer, Hübner, Buballa, Nierichlo, Leandro, Zimmermann, Abe, Cidimar, Aydemir

VfR Aalen 2. Halbzeit: Fejzic - Kaufmann, Barth, Borst, Valentini, Hofmann, Junglas, Lechleiter, Klauß, Weiß, Reichwein