Aalen - Mit dem obligatorischen Laktattest und einer ersten Platzeinheit startete der VfR Aalen am heutigen Montag in die Vorbereitung auf die Zweitliga-Saison 2012/2013.

Zahlreiche VfR-Fans machten sich ein erstes Bild von der neuformierten Mannschaft. Ralph Hasenhüttl konnte bis auf die Verletzten Thorsten Schulz und Felix Schmidt sowie den leicht angeschlagenen Jürgen Mössmer alle Spieler begrüßen, darunter auch die neun Neuzugänge.

Die ersten Testspiele bestreitet der VfR Aalen am kommenden Donnerstag um 18 Uhr in Ellwangen gegen die Stuttgarter Kickers und am Samstag um 18 Uhr beim Bezirksligisten VfB Ellenberg.