Daniel Brinkmann verlässt die Alemannia und wechselt zum FC Augsburg. Der bis 2010 laufende Vertrag bei den Schwarz-Gelben wurde am Donnerstag aufgelöst.

Bei den Augsburgern unterschrieb der 23-Jährige einen Zweijahresvertrag. Über die Ablösemodalitäten haben die beiden Vereine Stillschweigen vereinbart. Der Mittelfeldspieler war in der Saison 2007/2008 vom SC Paderborn an den Tivoli gewechselt und bestritt 32 Spiele für die Alemannia. In der vergangenen Spielzeit brachte er es auf 20 Einsätze und zwei Treffer.