Für den KSC lief es zuletzt gegen den Club immer gut - © imago / Zink
Für den KSC lief es zuletzt gegen den Club immer gut - © imago / Zink
2. Bundesliga

Der KSC hat seit zwölf Jahren nicht gegen den FCN verloren

Köln - Der Karlsruher SC ist seit sechs Pflichtspielen gegen den 1. FC Nürnberg ungeschlagen (vier Siege, zwei Remis). Nürnbergs letzter Pflichtspielsieg gegen Karlsruhe liegt über zwölf Jahre zurück (2:0 im Februar 2004 in der 2. Bundesliga, Doppelpack Marek Mintal).

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga-Tippspiel

    In der Saison 2007/08 spielten beide Clubs zuletzt gemeinsam in der Bundesliga.

    Guido Burgstaller erzielte sein erstes von inzwischen 24 Zweitligatoren gegen den KSC (im Februar 2015 beim 1:1).

    Tomas Oral und Alois Schwartz trafen in der 2. Bundesliga bisher nur einmal aufeinander – am 6. November 2015 siegte der heutige FCN-Coach mit Sandhausen auswärts 1:0 beim FSV Frankfurt.

    Moritz Stoppelkamp verlor alle drei Zweitligaspiele gegen Nürnberg (mit Oberhausen und Paderborn).