Carlos Mané war zuletzt doppelt für den VfB erfolgreich - trifft er auch in Dresden? - © © imago / Michael Weber
Carlos Mané war zuletzt doppelt für den VfB erfolgreich - trifft er auch in Dresden? - © © imago / Michael Weber
2. Bundesliga

In Dresden konnte Stuttgart noch nie gewinnen

Köln - Nach langer Zeit treffen Dynamo Dresden und der VfB Stuttgart mal wieder aufeinander. In der ewigen Duell-Bilanz führen die Schwaben, aber in Dresden gewann der VfB noch nie (vier Remis, zwei Niederlagen).

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga-Tippspiel

    Erstmals seit über 20 Jahren treffen beide Vereine aufeinander. Das letzte Duell datiert vom 6. Mai 1995, damals trennte man sich in der Bundesliga in Dresden 1:1 (Tore: Jens Jeremies und Thomas Berthold).

    Insgesamt gab es acht Bundesliga-Duelle zwischen beiden Clubs (drei Stuttgarter Siege, drei Remis, zwei Dynamo-Siege).

    Dazu kommen vier Spiele im Europapokal, jeweils im UEFA Cup: 79/80 (2. Runde: 1:1 und 0:0) und 88/89 (Halbfinale: 1:0 und 1:1) setzten sich jeweils die Stuttgarter durch.

    Diese Spiele waren sehr torarm: 1:1, 1:1, 1:0, 0:0, 1:0 und 1:1.

    Erich Berko und Hendrik Starostzik wechselten im Sommer vom VfB-Lokalrivalen Stuttgarter Kickers zu Dynamo.