Zuhause haben Sebastian Freis und Fürth noch nie gegen Sandhausen verloren - © imago / Zink
Zuhause haben Sebastian Freis und Fürth noch nie gegen Sandhausen verloren - © imago / Zink
2. Bundesliga

Fürth will seine Erfolgsserie gegen Sandhausen ausbauen

Köln - Die SpVgg. Greuther Fürth verlor in der 2. Bundesliga nur eines der sechs Duelle gegen den SV Sandhausen - 0:1 vor zwei Jahren in Sandhausen. Zudem gab es drei Fürther Siege und zwei Remis.

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga-Tippspiel

    In den drei Partien vor heimischer Kulisse kassierte die SpVgg nur ein einziges Gegentor gegen Sandhausen und ist ungeschlagen (2:0, 0:0, 3:1).

    Sandhausens Thomas Pledl gab sein Profidebüt im Trikot von Greuther Fürth, am 27. November 2012 spielte er in der Bundesliga bei einem 0:2 in Hannover für die Franken.

    Markus Karl absolvierte seine ersten sechs Zweitligaspiele für Fürth (zwischen 2004 und 2007).