2. Bundesliga

Bielefeld - Braunschweig: Löwen mit Top-Serie

Bielefeld - Eintracht Braunschweig gewann die letzten drei Partien gegen Arminia Bielefeld – eine längere Siegesserie hat die Eintracht aktuell gegen keinen Zweitligisten vorzuweisen.

>>> Hol dir jetzt die offizielle Bundesliga App!

    Bielefelds letzter Sieg gegen die Eintracht datiert aus dem August 2013, als die Arminen als Zweitligist die damals gerade in die Bundesliga aufgestiegenen Braunschweiger im DFB-Pokal mit 2:1 bezwangen.

    Keines der sieben Zweitligaduelle beider Vereine endete remis (vier Eintracht-, drei Arminen-Siege).

    Unentschieden trennten sich beide Teams letztmals 1984 in der Bundesliga (0:0).

    Vergangene Saison landete die Eintracht ihren ersten Pflichtspielsieg in Bielefeld (2:0) seit 1972 – das damalige 7:1 ist immer noch der höchste Auswärtssieg in Braunschweigs Bundesliga-Geschichte.

    Onel Hernandez bestritt 2010/11 als 17-Jähriger seine ersten zehn Zweitligaspiele für Arminia Bielefeld.

>>> Alle Infos zu #DSCEBS im Matchcenter