Bochum - Arminia Bielefeld hat im Kampf um den Klassenerhalt den Sprung auf den Relegationsplatz 16 verpasst. Die Ostwestfalen kamen beim VfL Bochum zu einem 1:1 (1:0) und sind nach wie vor als Tabellenvorletzte in akuter Abstiegsgefahr. Die Bochumer sind durch den Punktgewinn gerettet und haben den Klassenerhalt sicher.

>>> Hol dir jetzt die offizielle Bundesliga App!

Das Spiel in Kürze

Das erste Zweitligator von Keanu Staude brachte die Gäste schon nach sieben Mnuten in Führung. Der 20-Jährige traf aus kurzer Distanz, nachdem Bochums Torhüter Manuel Riemann nach einem weiten Einwurf am Ball vorbeigegriffen hatte. Acht Minuten vor dem Schlusspfiff konnte der eingewechselte Selim Gündüz für die Platzherren ausgleichen

>>> Alle Infos zu #BOCDSC im Matchcenter

Die Highlights im Spielfilm

  • 7. Minute - TOOOOR für die Arminia!!!
    Die Gäste führen! Einen weiten Einwurf von Dick fliegt in den Strafraum des VfL. Keeper Riemann ist raus, faustet aber daneben, der Ball landet vor die Füße von Staude, der den Ball aus kurzer Distanz im Gewühl ins Netz befördert.

  • 10. Minute - Volles Risiko
    Nach einem langen Einwurf des VfL können die Bielefelder nur unzureichend klären, Eisfeld nimmt den Abpraller an der Strafraumgrenze volley und knallt den Ball nur knapp rechts neben das Tor.

  • 37. Minute - Hesl stark
    Auf einmal brennt es im Arminen-Strafraum. Eine Eisfeld-Flanke fliegt durch den Strafraum der Gäste, am zweiten Pfosten kommt Stiepermann an den Ball und zieht aus sieben Metern ab, doch Hesl ist da und klärt den Ball.

  • 61. Minute - Riemann rettet
    Manuel Prietl setzt im Zweikampf nach und erkämpft sich den Ball in der gegnerischen Hälfte. Er spielt im Strafraum quer auf Yabo, doch Riemann ist einen Moment schneller am Ball als Yabo. Wichtige Parade von Riemann.

  • 62. Minute - Beste VfL-Chance
    Hesl verhindert den Ausgleich des VfL. Der Torhüter verkürzt den Winkel gegen Wurtz, der zuvor stark bedient wurde, dann aber gegen Hesl seinen Meister findet.

  • 77. Minute - Latte!!!
    Felix Bastians zuum Dritten. Dieses Mal rettet Arminia die Latte. Bastians, der jetzt als Linksaußen agiert, hat die dritte gute Möglichkeit innerhalb weniger Minuten und haut einen Ball volley aus sieben Metern an die Unterkante der Latte. Der Ball springt danach wieder ins Spielfeld.

  • 82. Minute - TOOOR für den VfL!!!!
    Der verdiente Ausgleich! Das hatte sich angedeutet. Mlapa behauptet sich und schiebt den Ball raus auf Selim Gündüz, der an der Strafraumecke steht und schießt. Sein Schuss landet im oberen linken Toreck, Hesl macht sich lang, kommt aber nicht mehr dran.

>>> Aufstellungen und Statistiken zu #BOCDSC im Liveticker

Top-Tweet