2. Bundesliga

Fürth fährt mit Rückenwind zum SV Sandhausen

Köln - Eine Woche nach dem Sieg im Frankenderby muss Greuther Fürth auswärts ran. Das Spiel beim SV Sandhausen wird Sonntag um 13.30 Uhr angepfiffen. Die jüngste Bilanz spricht für die Gäste.

>>> Jetzt mitmachen beim Bundesliga Fantasy Manager

    Fürth verlor nur eines der sieben Zweitligaspiele gegen den SVS (im September 2014 in Sandhausen mit 0:1; zudem drei Fürther Siege und drei Remis).

    Sandhausen erzielte in den sieben Zweitligapartien gegen Fürth nur fünf Tore, nie mehr als eines pro Spiel.

    Thomas Pledl bestritt für Fürth von Sommer 2012 bis Anfang 2015 sieben Bundesliga- und 29 Zweitligaspiele.

    Markus Karl absolvierte seine ersten sechs Zweitligaspiele für Fürth (von 2004 bis 2007).

    Sebastian Freis erzielte in den letzten beiden Spielen gegen Sandhausen jeweils ein Tor (beide Male das 1:0).

>>> Alle Infos zu #SVSSGF im Matchcenter