Sandhausen - Der SV Sandhausen und die SpVgg Greuther Fürth trennen sich mit einem 1:1-Unentschieden. Serdar Dursun sorgte für den späten Ausgleichstreffer aus Fürther Sicht, zuvor hatte Moritz Kuhn mit einem sehenswerten Freistoßtreffer die Sandhäuser Führung erzielt.

>>> Jetzt mitmachen beim Bundesliga Fantasy Manager

Das Spiel in Kürze

Durch das Remis behaupteten sich die Kleeblätter in der Tabelle vor den Sandhäusern. Beide Teams stehen im gesicherten Mittelfeld. Mit einem tollen Freistoß aus etwa 30 Metern erzielte der starke Kuhn (14.) die Führung für die Elf von Trainer Kenan Kocak. Es war das erste Profitor für den 25 Jahre alten Mittelfeldspieler. Der Ausgleich für die Mittelfranken gelang dem eingewechselten Dursun (88.) erst kurz vor Schluss. Die Kurpfälzer konnten damit ihren Abwärtstrend nicht stoppen und sind seit fünf Spielen sieglos, während Fürth inzwischen seit sechs Ligaspielen ungeschlagen ist.

>>> Alle Infos zu #SVSSGF im Matchcenter

© imago

Die Highlights im Spielfilm

  • 9. Minute: Rummmms!
    Was für ein Strahl von Sercan Sararer! Der Fürther Außenstürmer zieht aus 20 Metern einfach mal ab. Marco Knaller ist geschlagen, aber der Ball klatscht an den linken Pfosten. Glück für den SVS.

  • 13. Minute: Ordentliche Freistoßposition...
    ...für Sandhausen. 27 Meter, zentrale Position.

  • 14. Minute: Tooor für Sandhausen! Traumtor von Kuhn!
    Erster Torschuss von Sandhausen, erstes Tor. Moritz Kuhn zirkelt den Freistoß mit Wucht und Genauigkeit genau links oben in den Knick. Balazs Megyeri segelt vergeblioch Richtung Ball. Ein ganz starkes Tor!

  • 52. Minute: Gordon im Abseits
    Moritz Kuhn bringt einen Freistoß von der linken Seite vor das Tor und findet Daniel Gordon, der den Ball aber aus kurzer Distanz nur an den Pfosten köpft. Der Treffer hätte allerdings nicht gezählt, denn der Sandhäuser Innenverteidiger stand im Abseits.

  • 67. Minute: Dickes Ding für Dursun!
    Das muss der Ausgleich sein! Adam Pinter spielt einen super Pass genau in den Lauf von Serdar Dursun, der völlig frei vor Marco Knaller auftaucht, mit seinem Abschluss aber am Keeper des SVS scheitert.

  • 88. Minute: Tooor für Fürth! Dursun macht das 1:1!
    Es hatte sich nicht unbedingt angedeutet, aber jetzt steht es 1:1. Niko Gießelmann bringt den Freistoß von links ins Zentrum. Daniel Gordon rutscht weg und so hat Serdar Dursun viel Platz. Der Joker steigt hoch und platziert seinen Kopfball aus neun Metern genau rechts unten im Eck. Stark gemacht!

>>> Statistiken und Aufstellungen im Liveticker

Top-Tweet