Köln - Zwei der beiden besten Mannschaften 2017, der FC St. Pauli und der 1 . FC Union Berlin, treffen am Freitagabend ab 18.30 Uhr am Millerntor aufeinander. Die einen kämpfen gegen den Abstieg, für die anderen geht's um den Aufstieg. Was Sie sonst noch über das Spiel wissen müssen.

>>> Jetzt mitmachen beim Bundesliga Fantasy Manager

  • Seit der Amtsübernahme von Ewald Lienen gewann der FC St. Pauli keines der vier Zweitligaspiele gegen Union (zwei Remis, zwei Niederlagen) – der letzte Sieg gelang im Oktober 2014 unter Thomas Meggle (3:0 zu Hause).

  • In drei der vergangenen vier Partien gegen Union blieb St. Pauli torlos.

  • Am Millerntor gewann Union aber noch nie. In sieben Zweitliga-Gastspielen gab es drei Remis und vier Niederlagen, in zwei Regionalliga-Gastspielen ein Remis und eine Niederlage.

  • Dennis Daube wechselte 2015 nach zehn Jahren und 97 Zweitligaspielen (vier Tore) beim Kiezklub zu Union.

>>> Alle Infos zu #STPFCU im Matchcenter