München - Der FC St. Pauli hat den TSV 1860 München nach Rückstand noch mit 2:1 (2:1) besiegt und wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg gesammelt.

>>> Jetzt mitmachen beim Bundesliga Fantasy Manager

Das Spiel in Kürze

Die Löwen kamen in der Allianz Arena besser in die Partie. Als St. Pauli sich gerade berappelte, sorgte Lumor nach Vorlage von Stefan Aigner in der 27. Minute für die Führung der Hausherren. Die Kiezkicker ließen im Anschluss den Kopf aber nicht hängen. Im Gegenteil: In der 36. Minute schoss Lasse Sobiech per Handelfmeter für den Ausgleich, nur fünf Minuten später erzielte Aziz Bouhaddouz per Kopf noch vor der Halbzeit das 2:1.

Im zweiten Durchgang begann 1860 erneut gut, ließt durch Amilton (49.) und Aigner (53.) aber zwei gute Möglichkeiten aus. Gegen eine starke Gäste-Defensive kam der TSV anschließend nicht mehr zu klaren Gelegenheiten.

Durch den Dreier bleibt St. Pauli mit 24 Punkten 15., mit einem Zähler mehr belegt München Rang 14.

>>> Alle Infos zu #M60STP im Matchcenter

Die Highlights im Spielfilm

  • 27. Minute: TOOOR für 1860 - Lumor macht's
    Amilton schickt Aigner auf halbrechts, der legt das Leder in die Mitte - auf Höhe des zweiten Pfostens schießt Lumor aus elf Metern halbhoch ein. Die Münchner Löwen gehen in Führung!

  • 32. Minute: Sobota haarscharf vorbei
    Nach Anspiel von Möller Daehli kommt der Kiezkicker durch die Mitte, geht ein paar Meter und schließt aus 18 Metern dann ab - ganz knapp neben den rechten Winkel des TSV-Gestänges.

  • 35. Minute: Elfmeter für St. Pauli
    Ba wehrt einen Sobota-Schuss mit der Hand ab.

  • 36. Minute: TOOOR für die Kiezkicker - Sobiech netzt ein
    Den fälligen Strafstoß schießt der Innenverteidiger der Gäste oben rechts ins Tor, Ortega springt in die andere Ecke. Ausgleich!

  • 41. Minute: TOOOR für St. Pauli - Bouhaddouz trifft
    Aus dem rechten Halbfeld flankt Sahin mit dem linken Fuß nach vorne, aus sechs Metern kommt sein Sturmkollege per Kopf dran und bringt das Rund im langen Eck unter. Die Kiezkicker drehen die Partie!

  • 49. Minute: Riesenchance für die Löwen
    Nach einer Hereingabe von rechts legt Olic vom Fünfmeterraum ab, Amilton kann aus kurzer Distanz mittiger Position abziehen - aber Sobiech wehrt den Versuch noch ab.

  • 53. Minute: Aigner schießt knapp vorbei
    Bärenstark schickt Boenisch seinen Teamkollegen mit einem langen Ball aus der eigenen Hälfte und Aigner zieht aus 16 Metern halbrechter Position flach ab - haarscharf neben den linken Pfosten des Gäste-Tors.

>>> Statistiken und Aufstellungen im Liveticker

Top-Tweet