Köln - Am Sonntag, 13.30 Uhr, empfängt der 1. FC Heidenheim den SV Sandhausen. Der SVS hat nicht so gute Erinnerungen an die elf Pflichtspiele mit den Schwaben: Keines konnten sie gewinnen.

>>> Jetzt mitmachen beim Bundesliga Fantasy Manager

  • Der letzte Sieg des SVS gegen den FCH war ein 3:0 in der 3. Liga im August 2009.

  • Die letzten fünf Duelle beider Teams endeten alle remis, drei davon 0:0 (einmal gab es danach im DFB-Pokal ein Elfmeterschießen mit dem besseren Ende für Heidenheim).

  • In der 2. Bundesliga lag Sandhausen gegen Heidenheim noch nie in Führung.

  • Einzig Kaiserslautern ließ weniger Gegentore zu (19) als Heidenheim (21).

  • Sandhausen hat keines der letzten 16 Spiele verloren (und die letzten 5 gewonnen), in denen man den Treffer zur 1:0-Führung erzielt hatte. Die letzte Niederlage nach einer 1:0-Führung kassierte man beim 1:2 am 1.11.2015 gegen RB Leipzig, 13. Spieltag 2015/16.

  • Heidenheim blieb nur in einem der letzten 18 Heimspiele ohne Torerfolg (saisonübergreifend).

>>> Alle Infos zu #FCHSVS im Matchcenter