2. Bundesliga

Sandhausen empfängt Angstgegner Braunschweig

Köln - Der SV Sandhausen verlor sechs der sieben Zweitligaspiele gegen Eintracht Braunschweig - so viele Niederlagen kassierten die Kurpfälzer in ihrer Zweitliga-Historie gegen keinen anderen Verein.

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga Fantasy Manager

    Braunschweig ist seit fünf Spielen sieglos. Den letzten Sieg gab es mit 3:2 am 11.12.2016 gegen Bielefeld, 16. Spieltag.

    Nur zwei Teams blieben häufiger ohne Gegentor als Sandhausen (achtmal).

    Der einzige SVS-Sieg datiert vom 26. Juli 2015, als in Braunschweig ein 3:1-Erfolg gelang. Das war sogar der einzige SVS-Sieg in insgesamt 14 Pflichtspielduellen beider Vereine!

    Die Eintracht gewann alle drei Zweitliga-Gastspiele in Sandhausen. Insgesamt waren die Niedersachsen sieben Mal zu Pflichtspielen in Sandhausen zu Gast, holten sechs Siege und ein Remis.

    In allen sieben Zweitliga-Duellen ging Braunschweig mit 1:0 in Führung.

    Domi Kumbela erzielte in drei Zweitligaspielen gegen Sandhausen vier Tore.

    Sandhausen verlor nur eins der letzten acht Heimspiele (mit 0:1 am 27.11.2016 gegen Union, 14. Spieltag).

>>> Alle Infos zu #SVSEBS im Matchcenter