Köln - In der Hinrunde sind die SG Dynamo Dresden und Hannover 96 erstmals im Ligabetrieb aufeinander getroffen. Überraschend gewannen die Sachsen mit 2:0 bei den Niedersachsen - für 96 war es die erste Niederlage dieser Saison und ist bis heute in der Spielzeit die einzige Heimniederlage in der 2. Bundesliga.

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga Fantasy Manager

  • Dreimal duellierten sich Dresden und Hannover im Pokal. 2006 und 2012 kam 96 weiter, 1993 Dynamo.

  • Die Sachsen unterlagen erst fünfmal - seltener verloren nur ihr kommender Gegner und Braunschweig.

  • 96 ging nur in einer seiner letzten zehn Partien als Verlierer vom Platz.

  • Kein Team erzielte mehr Tore als Hannover (35). Eine bessere Tordifferenz hat nur Tabellenführer Stuttgart.

  • Ex-96er Florian Ballas droht ausgerechnet gegen seinen ehemaligen Arbeitgeber auszufallen. Im Hinspiel netzte er noch zu seinem bisher einzigen Saisontreffer ein.

>>> Alle Infos zu #SGDH96 im Matchcenter