Köln - Auf diesen Gegner wird sich Alois Schwartz nicht freuen. Der Coach des 1. FC Nürnberg hat als Trainer noch kein Spiel gegen den 1. FC Heidenheim gewonnen - in der 2. Bundesliga gab es für ihn vier Remis und eine Niederlage, in der 3. Liga eine Niederlage mit Erfurt und im DFB-Pokal kam mit Sandhausen das Aus im Elfmeterschießen.

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga Fantasy Manager

  • Die Gesamtbilanz zwischen Nürnberg und Heidenheim ist ausgeglichen: 2014/15 gewann Heidenheim beide Duelle (3:0, 1:0), 2015/16 war der 1. FC Nürnberg zwei Mal erfolgreich (3:2, 3:0) und in dieser Saison folgte ein 1:1.

  • Nürnberg ist also seit drei Spielen gegen Heidenheim ungeschlagen.

  • Außer den fünf genannten Zweitliga-Begegnungen trafen der FCH und der FCN noch nicht aufeinander.

  • Hanno Behrens verlor keines seiner fünf Zweitligaduelle gegen Heidenheim (zwei Siege, drei Remis).

  • Frank Schmidt war früher Spieler beim Club, kam aber nicht in der Bundesliga zum Einsatz.

>>> Alle Infos zu #FCHFCN im Matchcenter