Hannover - Starke Offensive trifft auf starke Defensive: Hannover 96 netzte in der 2. Bundesliga mit 31 Treffern öfter ein als jeder andere Club. Der 1. FC Kaiserslautern hingegen ließ erst 15 Gegentore zu und kassierte damit die zweitwenigsten Treffer aller Zweitligisten.

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga Fantasy Manager

  • Am 1. Spieltag trafen Hannover und Kaiserslautern erstmals in der 2. Bundesliga aufeinander. Die Niedersachsen siegten deutlich mit 4:0 und sicherten sich dadurch die erste Tabellenführung dieser Spielzeit.

  • Artur Sobiech schnürte im Hinspiel einen Doppelpack, traf im Anschluss nicht mehr. Auch Waldemar Anton erzielte gegen die Roten Teufel sein bislang einziges Saisontor.

  • 96 gewann fünf seiner sechs letzten Heimspiele. Die letzte und einzige Niederlage vor eigenem Publikum gab es am 11. September 2016 gegen Dresden. Nur Tabellenführer Braunschweig holte zu Hause mehr Siege.

  • Der FCK stellt die jüngste Mannschaft der Liga. Die eingesetzten Akteure waren im Durchschnitt 24,7 Jahre alt. Das zweitjüngste Team stellt Hannover mit einem Altersdurchschnitt von 25,1 Jahren.