Köln - Dynamo Dresden hat gegen den VfL Bochum keine allzu gute Heimbilanz. Ansonsten läuft es bei den Sachsen, die zuletzt dreimal in Folge gewinnen konnten.

  • Dresdens Heimbilanz gegen Bochum ist allerdings schwach: In neun Duellen an der Elbe (drei in der Bundesliga, vier in der 2. Bundesliga und zwei im Pokal) gelangen nur zwei Siege.

  • Dynamo gewann die letzten drei Spiele, solch eine Bilanz gab es zuletzt in der 2. Bundesliga vor über elf Jahren.

  • Der VfL Bochum gewann nur eines der jüngsten fünf Spiele.

  • Dynamo setzte die wenigsten Spieler aller Mannschaften ein - nur 18.

  • Kein Team teilte häufiger die Punkte als der VfL.

  • Johannes Wurtz erzielte in seinen beiden Zweitligaspielen gegen Dresden jeweils ein Tor (2013/14 für Paderborn), darunter sein erstes Zweitligator (am 22. September 2013 in Dresden).