2. Bundesliga

Heimstarke Fortuna gegen auswärtschwache 96er

Köln - Topspiel in der Esprit-Arena: Wer beim Duell zwischen dem Fünften Fortuna Düsseldorf gegen den Dritten Hannover 96 in Führung geht, hat den Sieg, laut Statistik, so gut wie sicher.

    Guter Lauf: Die Fortuna gewann vier der jüngsten fünf Spiele.

    Von den vergangenen vier Zweitligaduellen dieser beiden Teams (zuletzt in der Saison 1998/99) verlor Düsseldorf keines (zwei Siege, zwei Remis).

    Martin Harnik bestritt in der Saison 2009/10 30 Zweitligaspiele für die Fortuna (13 Tore).

    Spannend: Düsseldorf verlor keines der jüngsten zehn Spiele nach einer Führung, aber auch Hannover hat keines der letzten sieben Partien nach einer 1:0-Führung verloren. Welche Serie endet?

    Große Zukunft? Kein Team setzte mehr Spieler unter 21 Jahren ein als Düsseldorf (6).

    Nur zwei Teams gewannen öfter als 96. Über die Hälfte der Spiele (7 von 13 ) haben die Niedersachsen gewonnen.

    Saisonübergreifend hat Düsseldorf nur eines der jüngsten acht Heimspiele verloren (allerdings das letzte am 4.11.2016 gegen Dresden 0:3).

    96 gewann nur eines der vergangenen sechs Spiele in der Fremde (mit 2:0 in München, 7. Spieltag).