Köln - Dynamo Dresden gewann nur eines von sechs Zweitligaspielen gegen Eintracht Braunschweig - das war am 22. Oktober 2011 in Braunschweig mit 2:0.

  • Inklusive 3. Liga und Regionalliga wartet Dresden seit sieben Heimspielen auf einen Sieg gegen die Eintracht (sechs Unentschieden, eine Niederlage). Dynamos letzter und zugleich einziger Heimsieg gegen Braunschweig datiert vom 28. November 2003 (1:0 in der Regionalliga).

  • Quirin Moll kam im Sommer von Dresden nach Braunschweig, bestritt in den vergangenen beiden Spielzeiten 57 Drittligaspiele für die Sachsen – und muss nun ausgerechnet beim Gastspiel bei Dynamo wegen der fünften Gelben Karte erstmals in dieser Saison passen.

  • Domi Kumbela erzielte in seinen letzten drei Zweitligaspielen gegen Dresden jeweils ein Tor (alle für den BTSV).