Berlin - Fortuna Düsseldorf hat die Aufholjagd in der 2. Fußball-Bundesliga fortgesetzt und sich mit dem 1:0 (0:0) beim Tabellenzweiten Union Berlin auf den dritten Platz katapultiert.

Das Spiel in Kürze

Für die Gäste machte Ihlas Bebou mit seinem dritten Saisontreffer in der 56. Minute den zweiten Auswärtserfolg der Rheinländer, die nur noch einen Punkt schlechter als Union sind, dieser Spielzeit perfekt.

21.195 Zuschauer verfolgten eine ereignislose erste Hälfte, in der die Gastgeber den Ton angaben. Die Düsseldorfer standen im Gegensatz zum vergangenen Mittwoch in Niedersachsen stabil in der Abwehr und ließen keine großen Möglichkeiten der Berliner zu.

Auch nach dem Seitenwechsel konzentrierten sich die Gäste vornehmlich auf die Defensive. Die Berliner, die unter anderem auf ihren in Düsseldorf groß gewordenen Torjäger Collin Quaner verzichten mussten, fanden kein geeignetes Mittel, um die Düsseldorf ernsthaft zu gefährden. Nach einem Durcheinander in der Hintermannschaft der Hauptstädter war dann Bebou zur Stelle und erzielte quasi aus dem Nichts die Führung der Fortuna.

>>> Alle Infos zu #FCUF95

Die Highlights im Spielfilm

  • 8. Minute: Kreilach!
    Erste gefährliche Szene der Partie: Union kontert, Kreilach bekommt den Ball links vor dem Strafraum und zieht aus 18 Metern ab. Der Ball fliegt knapp rechts am Tor vorbei.
  • 14. Minute: Gute Chance
    Hosiner leitet im Strafraum direkt auf Hedlund weiter, der aus spitzem Winkel an Rensing scheitert.
  • 30. Minute: Warten auf die Großchance
    Obwohl Union weiter überlegen ist, warten wir auf die nächste Großchance. Düsseldorf kommt im Moment kaum in die gegnerische Hälfte.
  • 56. Minute: TOOOR für Düsseldorf!
    Aus dem Nichts die Führung für die Gäste. Schmitz behauptet sich links an der Torauslinie und spielt in die Mitte zu Hennings. Dessen Schuss kann Busk noch abwehren, aber der Ball landet bei Bebou, der nur einschieben muss.
  • 70. Minute: Kopfball Skrzybski
    Gute Gelegenheit zum Ausgleich! Skrzybski kommt nach Flanke von links zum Kopfball und setzt den Versuch knapp am Winkel vorbei.
  • 73. Minute: Wieder Skrzybski
    Schöne Kombination im Strafraum. Kreilach legt per Hacke vor, Skrzybski mit der dicken Gelegenheit, aber Bormuth wirft sich so eben noch dazwischen.
  • 75. Minute: Bebou hat die Chance
    Das wäre fast schon die Vorentscheidung gewesen! Hennings legt im Strafraum auf Bebou vor, der aufs kurze Eck zielt. Busk kann den Ball um den Pfosten lenken.
  • 81. Minute: Kreilach vergibt
    Daube flankt einen Freistoß von links auf Kreilach, der den Ball per Kopf knapp rechts am Tor vorbei befördert.

>>> Aufstellungen und Statistiken im Liveticker

Top Tweet