In die Winterpause verabschiedet sich Union Berlin mit einem 1:0-Sieg gegen den SV Sandhausen - © © imago / Koch
In die Winterpause verabschiedet sich Union Berlin mit einem 1:0-Sieg gegen den SV Sandhausen - © © imago / Koch
2. Bundesliga

Union Berlin mit Torriecher wie ein Spitzenreiter

Köln - Der 1. FC Union Berlin hat 31 Tore erzielt – das sind genauso viele wie Spitzenreiter Leipzig - nur Freiburg und Nürnberg trafen öfter.

    Es hätten noch mehr Tore sein können, doch nur Nürnberg scheiterte häufiger an Latte oder Pfosten (13 Mal) als Union (zwölf Mal).

    Nur zwei Mannschaften nutzen ihre Großchancen besser als Union (57 Prozent).

    Union profitierte am häufigsten beim Torerfolg von einem schweren Fehlerdes Gegners (fünf Mal).

    Das Problem: Die Eisernen haben auch 30 Gegentore kassiert (nur Paderborn, Duisburg und Fürth mehr). Die drittbeste Offensive ist also zugleich die viertschlechteste Defensive.