ANZEIGE

Hoffenheim - Edson Braafheid von 1899 Hoffenheim hat sich am Sonntag beim Auswärtsspiel in Hamburg eine Muskelquetschung im rechten Oberschenkel zugezogen und muss eine mehrtägige Trainingspause einlegen.

Dies ergab die Kernspintomographie am Montagvormittag in Heidelberg. Dass der Niederländer bereits am kommenden Samstag gegen den SC Freiburg wieder zur Verfügung steht, ist unwahrscheinlich.