ANZEIGE

Der VfL Wolfsburg nimmt in der Vorbereitung auf die Rückrunde 2008/2009 an zwei Hallenturnieren teil.

Am 4. Januar 2009 ist die Mannschaft von Cheftrainer Felix Magath beim "Licher Hessen-Cup" in Frankfurt am Start (ab 15 Uhr live im DSF), drei Tage später steht das Turnier in Oldenburg auf dem Programm (7. Januar 2009, ab 17:30 Uhr live im DSF).

Die Gegner

Das Frankfurter Turnier findet in der Ballsporthalle statt. Außerdem am Start sind der FSV Frankfurt und der 1. FSV Mainz 05 (in einer Gruppe mit dem VfL) sowie Eintracht Frankfurt, Kickers Offenbach und SV Wehen Wiesbaden.

In der Oldenburger Weser-Ems Halle spielt der VfL in der Gruppe A mit dem FC St. Pauli und dem VfL Osnabrück. Die Gruppe B bilden Arminia Bielefeld, Kickers Emden und der VfB Oldenburg.