Zusammenfassung

  • Dirk Nowitzki ist Realist, bei ihm stehen am Ende die üblichen Verdächtigen oben.

  • Nico Rosberg meint, dass sein Herzensverein diese Saison einen noch größeren Konkurrenten hat.

  • Miroslav Klose sieht den BVB noch stärker als letzte Saison.

  • Mark Forster setzt auf einen vermeintlichen Außenseiter.

Köln - Die Bundesliga-Saison 2016/17 steht vor der Tür. Noch exakt vier Wochen, dann rollt der Ball endlich wieder in den Stadien. Doch wer wird am Ende der Saison ganz oben stehen? bundesliga.de hat am Rande des "Champions for Charity"- Spiels mit Basketball-Star Dirk Nowitzki, Formel-1-Pilot Nico Rosberg, WM-Rekordtorschütze Miroslav Klose und Musik-Star Mark Forster gesprochen und sie nach ihrer Prognose gefragt.

Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga Tippspiel!

Dirk Nowitzki glaubt an die Favoriten

Der Basketball-Superstar aus der nordamerikanischen Profiliga NBA kennt sich mit Meisterschaften aus. Schließlich holte er 2011 mit den Dallas Mavericks als bislang einziger Deutscher den NBA-Titel, wurde damals zudem zum wertvollsten Spieler (MVP) der Final-Serie gekührt. In seiner Meister-Prognose geht der Würzburger wenig Risiko, auch wenn er meint, dass "es immer Überraschungen gibt".

Miroslav Klose sieht BVB-Umbruch positiv

Der WM-Rekordtorschützenkönig und ehemalige Star des 1. FC Kaiserslautern, SV Werder Bremen und FC Bayern München beobachtet die Bundesliga immer noch ganz genau - und auch Borussia Dortmund. Er denkt, dass der große Umbruch dem BVB gut getan hat.

Nico Rosberg hält zu seinem Herzensclub

In der Formel 1 liefert sich der deutsche Rennfahrer derzeit mit seinem Teamkollegen Lewis Hamilton ein Kopf-an-Kopf-Rennen um den Titel. Wenn es nach ihm geht, dann wird das Titelrennen in der Bundesliga ähnlich spannend - auch wenn er natürlich eigentlich seinem Herzensclub, dem FC Bayern die Daumen drückt.

Mark Forster hat Geheimfavoriten auf der Rechnung

Der Sänger und Songwriter ist inzwischen bekannt dafür, den deutschen Fußball-Fans bei großen Turnieren einen Ohrwurm zu bescheren. Er beweist aber nicht nur in Sachen Musik, sondern auch in Sachen Fußball Sachverstand. Geht es nach Forster spielen nächste Saison aber nicht nur der FC Bayern und Dortmund ganz oben mit. Er setzt auf einen Geheimfavoriten.

Das offizielle Bundesliga Tippspiel: Anmelden, tippen und gewinnen!