ANZEIGE

Der FC Schalke 04 hat noch kein Pflichtspiel gegen Augsburg verloren (zwei Siege, ein Remis).

  • In den letzten 16 Jahren hat Schalke 04 nur ein Mal das erste Heimspiel einer neuen Saison verloren, 10/11 gegen Hannover (1:2).

  • Die "Königsblauen" hatten in den vergangenen beiden Jahren am 1. Spieltag jeweils verloren - insofern war das 2:2 in Hannover jetzt zumindest ein kleiner Fortschritt.

  • Klaas-Jan Huntelaar traf erstmals in der Bundesliga an einem 1. Spieltag - sein 38. Bundesliga-Tor war zugleich das erste von außerhalb des Strafraumes.

  • Huub Stevens hat 320 Bundesliga-Spiele als Trainer erlebt, Markus Weinzierl erst eins.

  • Letzte Saison kamen gegen Augsburg nur 58.641 Fans - Minusrekord für ein Bundesliga-Spiel in der Veltins-Arena.

  • Benedikt Höwedes war am 1. Spieltag der einzige Kapitän unter den 18 Bundesligisten, der auf der Bank saß.

  • Wie in der Vorsaison: Schalke kassierte letzte Saison die meisten Gegentore nach Freistößen (neun; wie jetzt auch zum Start beim Gegentor zum 0:1 in Hannover), erzielte dafür die meisten Kontertore (19; so wie beim 1:1 In Hannover).

  • Lewis Holtby war zum Start an beiden S04-Toren beteiligt - er hat in seiner Bundesliga-Karriere nun mit vier Kopfball-Torschüssen zwei Tore erzielt (zuvor schon für Mainz).

  • Jan Moravek trifft auf seinen Ex-Club - für Schalke bestritt er 13 Bundesliga-Spiele (zwei Tore).

  • Roman Neustädter ist der einzige aktuelle Schalker, der schon ein Bundesliga-Spiel gegen den FCA verlor (im Dezember 2011 mit Gladbach in Augsburg 0:1).