ANZEIGE

Bielefeld wartet seit 18 Spielen auf einen Auswärtssieg - die längste Serie der Liga. Den letzten Auswärtssieg der Arminia gab es am 1. Spieltag der Saison 2007/08 in Wolfsburg (3-1).

  • In der Bundesliga gewann Bielefeld nur 1 von 12 Gastspielen bei der Eintracht. Dieser Sieg liegt noch nicht lange zurück: Am 11. November 2006 gelang dem DSC ein klarer 3-0-Erfolg.

  • Bei den letzten 5 BL-Gastspielen der Ostwestfalen in Frankfurt fielen jeweils genau 3 Tore.

  • In den letzten 11 Partien fiel nur 1-mal mehr als 1 Tor vor der Halbzeitpause. Am 14.04.2007 führte die Eintracht mit 2-1 zur Pause in Bielefeld. Die Hessen siegten am Ende mit 4-2.

  • Das Eigentor von Patrick Ochs zuletzt auf Schalke war das 43. in der Frankfurter BLGeschichte - ein historischer Rekord im Oberhaus.

  • Frankfurt hat als einzige Mannschaft neben Cottbus diese Saison noch keinen Dreier eingefahren - allerdings absolvierte die Funkel-Elf aktuell erst 4 Spiele. Zudem gewannen die Hessen nur 1 ihrer letzten 6 Heimspiele.

    Frankfurt fehlt das Zielwasser: Die Eintracht hat die schlechteste Schussgenauigkeit der Liga - nur 26.5% der Schüsse (exkl. geblockte) fanden den Weg auf das Tor.

    • Michael Frontzeck konnte noch keinen Punkt als Trainer gegen Friedhelm Funkel verbuchen. Alle 3 Begegnungen (1 mal mit der Arminia und 2-mal mit Aachen) gingen verloren (Torverhältnis 3-9).

    • Artur Wichniarek war an 6 der 7 Bielefelder Tore dieser Saison beteiligt. 5-mal traf der Pole und 1-mal war er Vorlagengeber für Sturmpartner Katongo.

    • Michael Fink bestritt zwischen 2004 und 2006 44 BL-Spiele für die Arminen, in denen er 4 Tore schoss.