ANZEIGE

Der SC blieb in den letzten vier Liga-Spielen ohne Niederlage (drei Siege, ein Remis) - von den letzten acht Partien im Oberhaus verlor er ledigliche eine (vier Siege, drei Remis).

  • Freiburg und St. Pauli treffen zum 23. Mal in einem Ligaspiel (1. und 2. Liga) aufeinander - von den letzten sechs Duellen verlor der SCF nur eins (vier Siege). Zu Hause haben die Breisgauer nur zwei ihrer elf Partien gegen den Kiezclub verloren (fünf Siege) - die letzte Heimpleite liegt bereits 15 Jahre zurück (0:2 im August 1995).

  • Wechselhafter Start: Während der SC Freiburg mit einem 1:0 in Oberneuland die 2. Pokalrunde erreichte, patzte St. Pauli beim Viertligisten Chemnitz (0:1).

  • Die letzte Heimniederlage der Breisgauer datiert vom 6. März 2010 (1:2 gegen Hannover) - seitdem sind sie in fünf Heimspielen ohne Niederlage (vier Siege, ein Remis).

  • Der FC St. Pauli stieg als Tabellenzweiter der abgelaufenen Saison zum fünften Mal in die Bundesliga auf (1977, 1988, 1995, 2001).

  • Die Hamburger stellten mit 72 Toren das torgefährlichste Team im Unterhaus - kein anderes Team im deutschen Profifußball traf in der vergangenen Spielzeit öfter (Bayern und Ingolstadt ebenfalls 72 Tore).

  • Auswärts holten die Mannen von Holger Stanislawski 30 Punkte (zehn Siege, sieben Niederlagen) - nur Zweitliga-Meister Kaiserslautern war auf fremden Plätzen erfolgreicher (32 Punkte).

  • St. Pauli war in der abgelaufenen Spielzeit das torgefährlichste Team aus der Distanz im Unterhaus (15 Tore).

  • Schlussviertelstunde: Während Freiburg in der Vorsaison die wenigsten Treffer in diesem Abschnitt erzielte (sechs), trafen die Hamburger im Unterhaus am öftesten (14 Mal) in den letzten 15 Minuten).

  • Florian Bruns kehrt an seinem 31. Geburtstag in seine alte Heimat zurück: Vor elf Jahren absolvierte er sein erstes Bundesliga-Spiel im Breisgau - das Spiel in Freiburg wäre das erste Spiel im Oberhaus seit seiner Zeit beim SCF.

  • Mit 20 Toren war Ebbers der zweitbeste Torjäger im Unterhaus - nur Augsburgs Thurk netzte öfter ein (23 Mal).