ANZEIGE

Die "Roten" aus Hannover gewannen die letzten drei Bundesliga-Spiele in Folge. Das war ihnen zuletzt vom 7. bis 9. Spieltag 2007/08 gelungen.

  • Seit sieben Liga-Heimspielen ist S04 gegen 96 ungeschlagen (zwei Remis). Der letzte Sieg der "Roten" auf Schalke ist bereits über sieben Jahre her - in der Saison 2002/03 gab es einen 2:0-Erfolg. Cherundolo und Lala waren damals schon dabei.

  • In der letzten Begegnung am 30. Spieltag 2009/10 bezwangen die Niedersachsen, die sich mitten im Abstiegskampf befanden, den Zweitplatzierten S04 mit 4:2. Die "Knappen" hatten das 0:2 zwischenzeitlich aufgeholt.

  • Nach fünf Jahren verlor "Königsblau" wieder ein Saisonauftaktspiel. 2004/05 unterlag S04 mit 0:1 in Bremen. Hannover hingegen gewann gegen Frankfurt zum ersten Mal seit 2003/04 wieder ein Auftaktspiel im Oberhaus.

  • Die "Knappen" verloren zwei der letzten drei Liga-Heimspiele (ein Sieg).

  • Jefferson Farfan erzielte zwei der letzten vier Bundesliga-Treffer der "Knappen". Mit seinen beiden Toren im Pokal gegen Aalen und dem in Hamburg ist er der einzige Schalker Pflichtspieltorschütze der laufenden Saison.

  • Hannover im Pech: Neuzugang Carlitos zog sich am 1. Spieltag in der ersten Minute bei seiner ersten Aktion gleich (ohne Fremdeinwirkung) einen Kreuzbandriss zu.

  • In 15 Spielen gegen 96 verlor Felix Magath als Trainer in Stuttgart, München, Wolfsburg und Gelsenkirchen nur zwei Mal: Am 8. November 2006 unterlag er mit Bayern in der Allianz-Arena 0:1 gegen die 96er und in der Vorsaison gab es eine 2:4-Pleite.

  • Mirko Slomka saß von Oktober 2004 bis April 2008 auf der Schalker Trainerbank (zunächst als Ralf Rangnicks Co-Trainer, ab Januar 2006 als Chef).

  • Mit Mike Hanke und Sergio Pinto treffen zwei Hannoveraner Spieler auf ihren ehemaligen Club. Auf Schalker Seite steht mit dem Neuzugang Erik Jendrisek ein ehemaliger 96er im aktuellen Kader.

  • Benedikt Höwedes kassierte neben Kölns Mohamad als einziger Spieler am 1. Spieltag einen Platzverweis (Gelb-Rot). Er fehlt gegen Hannover gesperrt.