ANZEIGE

Die Bayer-Elf gewann vier der letzten fünf Bundesliga-Spiele (ein Remis). Die "Königsblauen" gewannen drei der letzten vier Pflichtspiele (eine Niederlage).

  • Schalke gewann nur eins der letzten neun Bundesliga-Duelle mit Leverkusen (sechs Niederlagen), das war das letzte Gastspiel in der BayArena vor einem Jahr.

  • Drei der vier Bundesliga-Saisonniederlagen kassierte Bayer in der heimischen Arena.

  • Leverkusen schoss in Pflichtspielen dieser Saison 88 Tore und damit 35 mehr als der Gegner aus Gelsenkirchen (53), der noch in drei Wettbewerben vertreten ist. (Stand: Vor dem Europa-League-Spiel gegen Villarreal)

  • Schalke verbrachte die komplette Saison in der unteren Tabellenhälfte. Die letzte Spielzeit, in der S04 komplett in der unteren Tabellenhälfte stand, war die Saison 1998/99 (am Ende Platz 10).

  • Die "Werkself" hat das torgefährlichste Mittelfeld der Liga (33 Tore).

  • Der Leverkusener Coach Jupp Heynckes kennt auch den Schalker Trainerstuhl. In der Saison 2003/04 führte er die "Knappen" auf den 7. Tabellenplatz, wurde in der darauf folgenden Hinrunde aber entlassen.

  • Rene Adler gab sein Bundesliga-Debüt gegen "Königsblau". Am 25. Februar 2007 stand der Keeper beim 1:0-Erfolg auf Schalke erstmals für die "Werkself" im Kasten.

  • Jefferson Farfan fehlt in Leverkusen nach seiner fünften Gelben Karte gesperrt.

  • Mit Hans Sarpei und Angelos Charisteas stehen zwei Ex-Leverkusener im Kader der "Knappen" (42 bzw. 13 Bundesliga-Spiele für Bayer).