ANZEIGE

Am kommenden Donnerstag, 18. September, tritt der VfB in Sofia gegen Cherno More Varna zum Hinspiel in der 1. UEFA-Cup-Hauptrunde an. Ursprünglich war der Anstoß der Partie im Vasil Levski National Stadion für 19 Uhr Ortszeit (18 Uhr deutscher Zeit) angesetzt.

Nun wird das Duell zwischen dem bulgarischen Meister des Jahres 1938 und der Veh-Elf jedoch schon eine Stunde eher angepfiffen, um eine Liveübertragung im Deutschen Sportfernsehen (DSF) zu ermöglichen. Folglich wird der Ball am 18. September in Sofia bereits ab 17 Uhr deutscher Zeit rollen.