ANZEIGE

Borussia Dortmund wird das Vertragsverhältnis mit Paulo Cesar Fonseca do Nascimento vorzeitig um ein weiteres Jahr verlängern.

"Wir haben weitgehend Einigung erzielt und vereinbart, dass er bis 2010 bei uns bleibt", sagte Sportdirektor Michael Zorc am Mittwoch in Udine.

Torschütze und Vorbereiter

Der Brasilianer mit dem Künstlernamen "Tinga" war im Sommer 2006 von Internacional Porto Alegre/Brasilien zur Borussia gewechselt und bestritt bislang 66 Bundesligaspiele für den BVB, in denen er acht Tore erzielte und sechs weitere direkt vorbereitete.

Außerdem hatte er mit jeweils einem Tor im Viertel- und Halbfinale des letztjährigen DFB-Pokals seinen Anteil, dass Borussia Dortmund das Endspiel erreichte.

Nach einer in der Saisonvorbereitung erlittenen Sprunggelenksverletzung (Teilriss des Syndesmosebandes) ist der 30-Jährige mittlerweile wieder fit.