ANZEIGE

Nürnberg - Torschütze Christian Eigler erlitt beim Torschuss zum Ausgleich im Bundesligaspiel beim VfL Wolfsburg, das der "Club" mit 1:2 verlor, eine Kapselbandverletzung am Sprunggelenk.

Mannschaftsarzt Dr. Matthias Brem diagnostizierte die Verletzung per MRT am Südklinikum Nürnberg. Wann Eigler dem Trainer damit wieder zur Verfügung steht, steht noch nicht fest.