ANZEIGE

Stuttgart - Tunay Torun vom VfB Stuttgart absolvierte beim Donnerstagvormittags-Training eine Einzeleinheit. Der in der Sommerpause von Hertha BSC verpflichtete Mittelfeldspieler konnte aufgrund von Adduktoren-Problemen nicht mit der Mannschaft trainieren.

Aufgrund kleiner Probleme in diesem Bereich joggte er vorsichtshalber mit dem VfB Therapeuten Gerhard Wörn.