ANZEIGE

Freiburg - Mike Frantz erzielte sein viertes Saisontor – so oft hatte er nie zuvor in einer Spielzeit getroffen.Die Topdaten zum Spiel SC Freiburg gegen 1. FC Köln.

  • Der SC Freiburg gewann erstmals seit fünf Monaten zwei Spiele in Folge.

  • Insgesamt war es Freiburgs vierter Sieg in der Rückrunde und damit bereits doppelt so viele wie in der kompletten Hinserie (zwei).

  • Der 1. FC Köln ist seit vier Auswärtsspielen sieglos, so lange wie nie zuvor in dieser Saison. Nur einen Punkt holte der FC aus diesen vier Partien.

  • Nach den Niederlagen in der Hinrunde und im Pokal-Achtelfinale verlor Köln auch das dritte Saisonspiel gegen den SC Freiburg.

  • Frantz' Treffer war Freiburgs sechstes Kopfballtor der Saison, das sind schon genauso viele wie in den vorherigen beiden kompletten Spielzeiten zusammen.

  • Oliver Sorg bereitete wie am vergangenen Spieltag gegen Augsburg Freiburgs 1:0 vor.

  • 19 Torschüsse bedeuteten für Köln Saisonrekord.

  • Köln hatte in dieser Saison mittlerweile 104 Ecken – keine einzige davon hatte einen Treffer zur Folge.

  • Nils Petersen blieb ohne Torschuss und ging bei seinem dritten Startelf-Einsatz für den SC zum dritten Mal torlos vom Platz.