ANZEIGE

Durch den Punktgewinn gegen die Borussia beendete Augsburg eine Serie von zuvor vier Niederlagen in Folge.

  • Mönchengladbach kam beim Abstiegskandidaten Augsburg nur zu einem Punkt und hat nach 13 Spieltagen nur eine ausgeglichene Bilanz (vier Siege, fünf Remis und vier Niederlagen).

  • Augsburg ist zum vierten Mal in Folge Tabellenletzter.

  • Mönchengladbach erzielt im dritten Spiel gegen Augsburg erstmals ein Tor.

  • Die Fohlen gaben in Augsburg nur sieben Torschüsse ab (der FCA 13) - damit verfehlte Gladbach seinen Saisonminuswert von sechs Torschüssen nur denkbar knapp.

  • Sascha Mölders erzielte nun in jedem seiner drei Saisonspiele ein Tor und ist mit dieser Ausbeute schon der Top-Torschütze beim FCA.

  • Patrick Herrmann erzielte mit seinem einzigen Torschuss im Spiel sein drittes Saisontor - alle drei Tore gelangen ihm auswärts.

  • Kevin Vogt verbuchte mit der Vorlage zum 1:0 durch Sascha Mölders in seinem zwölften Bundesliga-Spiel seinen ersten Scorer-Punkt.

  • Havard Nordtveit war der laufstärkste Spieler des Spiels (zwölf Kilometer).

  • Alvaro Dominguez gewann 87 Prozent seiner Zweikämpfe - Bestwert des Spiels.