ANZEIGE

Schalkes Jefferson Farfan hat im 15. Saisoneinsatz schon zum achten Mal getroffen, nur ein Mal erzielte er in einer Bundesliga-Saison mehr Tore (2008/09 waren es neun). Die Topdaten zum Spiel.

  • Schalke 04 hat die letzten fünf Heimspiele alle gewonnen - eine derartige Serie ist den Königsblauen zuletzt vor etwas mehr als zwei Jahren gelungen.

  • Hannover verlor in dieser Saison neun der zehn Auswärtsspiele.

  • Schalke hat alle drei Partien in der Rückrunde gewonnen, das schafften sonst nur die Bayern.

  • Hannover kassierte nach zwei Siegen in den ersten beiden Rückrundenspielen die erste Niederlage 2014, es war gleichbedeutend mit dem ersten Punktverlust unter dem neuen Trainer Tayfun Korkut.

  • Schalke hat die letzten drei Heimspiele gegen Hannover alle gewonnen und dabei zehn Tore erzielt.

  • Hannover gab nur sechs Torschüsse ab, zuvor waren es in dieser Saison immer mindestens acht.

  • Sead Kolasinac war am häufigsten am Ball (83 Mal) und bereitete das 1:0 glänzend vor.

  • Schalkes Innenverteidiger ließen nichts anbrennen und waren die zweikampfstärksten Spieler der Partie: Felipe Santana gewann 91 Prozent seiner Duelle, Joel Matip 83 Prozent, beide blieben zudem ohne Foul.

  • Hannover spielte mit der gleichen Startelf wie gegen Mönchengladbach und damit erstmals seit März 2013 mit der gleichen Mannschaft wie in der Partie zuvor.