ANZEIGE

Augsburg brachte keinen einzigen seiner zehn Torschüsse auf das Berliner Gehäuse, Thomas Kraft musste in 90 Minuten keinen Ball abwehren. Die Topdaten.

  • Augsburg hat von den letzten sieben Spielen nur eines gewonnen - und das ausgerechnet gegen die Bayern (1:0 am 29. Spieltag).
  • Die Hertha ist seit neun Spielen sieglos - kein anderer Bundesligist wartet aktuell so lange auf einen Sieg.
  • Augsburg ist der einzige aktuelle Bundesligist, gegen den die Hertha in ihrer Bundesliga-Historie noch nie gewann (drei Remis, eine Niederlage).
  • Wie in der Hinrunde trennte sich Augsburg von Hertha 0:0 - in allen anderen 29 Saisonspielen des FCA fielen Tore.
  • Erst in der Schlussphase wurde das Augsburger Spiel besser, der FCA gab fünf seiner zehn Torschüsse in der letzten Viertelstunde ab.
  • Tolga Cigerci war mit fünf Torschüssen und drei Torschussvorlagen der aktivste Spieler der Partie und an acht der 13 Torschüsse der Hertha direkt beteiligt.
  • Jeong-Ho Hong war 100 Mal am Ball, so oft wie nie zuvor in einem Bundesliga-Spiel.
  • Tobias Werner war nach seiner Verletzung noch längst nicht der Alte, in 57 Minuten nur 13 Mal am Ball und gewann nur 30 Prozent seiner Zweikämpfe.
  • Andre Hahn saß erstmals in dieser Saison beim Anpfiff auf der Bank.