ANZEIGE

Bis zu seinem Tor war Heung-Min Son kaum zu sehen: das 1:0 war sein erster Torschuss und erst sein zehnter Ballkontakt. Die Topdaten zum Spiel.

  • Nach zuvor drei Pflichtspielen ohne Sieg gewann Leverkusen wieder und bleibt den Bayern damit auf den Fersen.

  • Auch im siebten Bundesliga-Duell gegen Leverkusen kassierte Augsburg eine Niederlage – nur gegen die Rheinländer holte der FCA in seiner Bundesliga-Historie noch keinen einzigen Punkt.

  • In den ersten sechs Bundesliga-Duellen gegen Leverkusen erzielte Augsburg immer genau ein Tor – jetzt gelang erstmals kein Treffer.

  • Leverkusen erzielte im 16. Bundesliga-Spiel in Folge mindestens ein Tor – der einzige Treffer reichte diesmal zum Sieg.

  • Bayer blieb erstmals im Kalenderjahr 2014 in einem Bundesliga-Heimspiel ohne Gegentor – zuvor gelang das zuletzt im November 2013 gegen Nürnberg (3:0).

  • Heung-Min Son gab genauso viele Torschüsse ab (vier) wie er Zweikämpfe gewann (vier von 15 Duellen).

  • Tin Jedvaj sah bereits in der ersten Minute die Gelbe Karte – so früh wurde ein Leverkusener zuletzt im Februar 2008 verwarnt (damals Dmitry Bulykin). 

  • Kein Spieler gab mehr Torschüsse ab als Stefan Kießling (vier) und kein Spieler bestritt so viele Zweikämpfe wie der Stürmer (44) – seit dem 1. Spieltag gelang ihm aber kein Bundesliga-Tor mehr.

  • Halil Altintop lief beim FCA am meisten (11,1 Kilometer), blieb aber ohne Torschuss.