ANZEIGE

Köln - In Vorbereitung auf die neue Saison haben am Mittwochabend insgesamt wieder fünf Bundesligisten und vier Teams aus der 2. Bundesliga ihre Form getestet. bundesliga.de präsentiert die Partien im Überblick:

Mönchengladbach - TSV 1860 München 3:2

Im ersten von drei Testspielen im Rahmen des Trainingslagers am Tegernsee hat Borussia Mönchengladbach im Sportpark Heimstetten den TSV 1860 München mit 3:2 bezwungen. Die Tore für die Fohlen erzielten Ibrahima Traore und Branimir Hrgota (2), für die Löwen verkürzten in der Schlussphase Markus Steinhöfer und Kai Bülow (zum Spielbericht).

VfB Stuttgart - SV Darmstadt 98 2:1

Auch das dritte Testspiel der Vorbereitung auf die neue Saison hätte der VfB fast ohne Gegentor beendet, aber eben nur fast. Vor 1.200 Zuschauer siegte die Mannschaft von Armin Veh mit 2:1 (0:0) gegen Darmstadt. Marco Rojas und Alexandru Maxim erzielten die Tore für die Stuttgarter, kurz vor dem Abpfiff traf Jerome Gondorf für die Lilien (zum Spielbericht).

1. FC Köln - TuS Koblenz 0:0

Die Geißböcke haben sich torlos von der TuS Koblenz getrennt. Nach der Trainingseinheit in Köln reiste eine Hälfte des FC-Kaders mit nach Koblenz - darunter auch die Neuzugänge Kevin Vogt, Pawel Olkowski, Simon Zoller, Dusan Svento und Daniel Mesenhöler sowie Nachwuchsspieler Lucas Cueto. Vor allem Zoller war ein Aktivposten, blieb aber letztlich ohne Treffer (zum Spielbericht). 

1899 Hoffenheim - FC Astoria Walldorf 4:0

Nach dem erfolgreichen Test gegen die Sportfreunde Lauffen am Wochenende stand am Mittwoch das zweite Spiel der Vorbereitung an. Gegner diesmal: Regionalligist FC Astoria Walldorf. Vor 2.500 Zuschauern siegte das Team von Markus Gisdol mit 4:0 (zum Spielbericht).

Hannover 96 - SV Ramlingen-Ehlershausen 5:1

Hannover hat auch den zweiten Test der Vorbereitung gewonnen. Beim traditionellen Freundschaftsspiel in Ramlingen setzte sich die Elf von Tayfun Korkut mit 5:1 (2:0) durch. Die Tore der Roten erzielten zweimal Ernst (59., 64.), Stindl (25.), Andreasen (41.) und Sobiech (61.). Den Ehrentreffer der Gastgeber erzielte Blume per Eigentor.

Fortuna Düsseldorf - Lokomotive Moskau 1:1

Auch der fünfte Tag im Trainingslager hat die Profis von Fortuna Düsseldorf wieder ordentlich ins Schwitzen gebracht. Nach der rund 90-minütigen Trainingseinheit am Morgen stand für die Fortuna am Abend das zweite Testspiel in Österreich auf dem Programm. Gegen das prominent besetzte Team von Lokomotive Moskau verdienten sich die Rot-Weißen durch einen engagierten Auftritt ein 1:1-Unentschieden und bleiben in der Vorbereitung ungeschlagen (zum Spielbericht).

FSV Frankfurt - Wormatia Worms 4:1

Der FSV hat einen weiteren Erfolg gefeiert: Im Testspiel gegen Regionalligist Wormatia Worms verbuchten die Mannschaft von Benno Möhlmann einen 4:1 (2:0)-Sieg. Die Tore für die Frankfurter erzielten Faton Toski, Mario Engels und zweimal Edmond Kapllani (zum Spielbericht).

Sommerfahrplan Bundesliga

Sommerfahrplan 2. Bundesliga