ANZEIGE

Köln - Am Dienstagabend haben fünf Bundesligisten und zwei Teams aus der 2. Bundesliga ihre Form getestet. bundesliga.de präsentiert alle Partien im Überblick:

Wuppertaler SV - Bayer 04 Leverkusen 1:3

Stefan Kießling und U19-Europameister Julian Brandt haben die Tore für die Werkself erzielt, außerdem unterlief dem Kapitän der Gastgeber ein Eigentor. Neben dem Erfolg herrschte im Leverkusener Lager auch Freude über das Debüt eines Neuzugangs sowie die Comebacks zweier verletzter Profis (Spielbericht).

Hertha BSC - Austria Salzburg 5:0

Zwei Neuzugänge haben jeweils doppelt getroffen und die Berliner damit zum lockeren Erfolg in Schladming geführt. Trainer Jos Luhukay war vor allem mit der Angriffsleistung seiner Mannschaft sehr zufrieden (Spielbericht).

VfL Bochum - FC Schalke 04 1:1

Dennis Aogo hat seinen Knappen kurz vor dem Abpfiff das Remis gerettet, nachdem der VfL durch Michael Gregoritsch in Führung gegangen war (Spielbericht).

VfL Wolfsburg - FC St. Gallen 1:1

Die verletzungsgeplagten Wölfe haben sich dank des Treffers von Junior Malanda unentschieden vom Schweizer Erstligisten getrennt (Spielbericht).

Eintracht Frankfurt - Alessandria Calcio 3:2

Thomas Schaaf und sein Team haben einen knappen Erfolg gefeiert und profitieren dabei von zwei Eigentoren der Italiener (Spielbericht).

Erzgebirge Aue - Umm Salal Sport Club Doha 2:1

Die Veilchen haben nach der Niederlage zum Saisonstart in Nürnberg Selbstvertrauen getankt und sich gegen den Erstligisten aus Katar durchgesetzt (Spielbericht).