ANZEIGE

Mönchengladbach - Borussia Mönchengladbach hat den Vertrag mit Marc-Andre ter Stegen vorzeitig um ein Jahr bis 2015 verlängert. Der 19 Jahre alte Torhüter unterschrieb am Donnerstagvormittag (17. November) seinen neuen Kontrakt beim VfL.

Ter Stegen ist seit 1996 bei Borussia, er bestritt bisher 18 Bundesligaspiele. "Marc-Andre ist ein herausragendes Talent des deutschen Fußballs und wir freuen uns, dass er sich für ein weiteres Jahr an Borussia gebunden hat. Er hat eine große Karriere vor sich, wir können stolz darauf sein, solch einen Spieler bei uns ausgebildet zu haben", sagte Sportdirektor Max Eberl.