ANZEIGE

Mönchengladbach - Ohne Martin Stranzl und Alexander Ring geht Borussia Mönchengladbach am Samstag in das West-Duell mit Fortuna Düsseldorf.

Während Innenverteidiger Stranzl nach überstandener Grippe noch nicht voll trainiert hat und am Donnerstag nur leichte Einheiten im Kraftraum absolvierte, ist Ring nach abgeklungener Kapseldehnung nicht bereit für den Wettbewerb.

"Martin Stranzl kann sicher nicht spielen. Er hat auf dem Fahrrad und im Kraftraum angefangen", sagte Trainer Lucien Favre. Der finnische Mittelfeldspieler Ring ist zwar ins Mannschaftstraining zurückgekehrt, ein Einsatz komme "aber noch nicht in Frage".