ANZEIGE

München - In knapp einem Monat ist die Leidenszeit vorbei: Am 24. August erfolgt der Anpfiff zur 50. Bundesligasaison. Wie ist es vier Wochen vor dem Start um die Lage bei den 18 Clubs bestellt? Welche Neuzugänge überzeugen bislang? Wurden bereits Saisonziele formuliert? Und wann stehen die nächsten Testspiele an?

Diese Fragen beantwortet bundesliga.de kurz und knapp auf einen Blick. Zudem gibt's einen interessanten Fakt zu jedem Verein.

1. FC Nürnberg

Vor der Abreise ins zweite Trainingslager nach Längenfeld traf der "Club" am Freitag auf Ingolstadt. Dort gab "Ex-Cluberer" Christian Eigler mit zwei Toren den Spielverderber. Neuzugang Timo Gebhart (Foto) traf ebenfalls doppelt (Transferbörse). Über ein 2:2 kam der FCN trotzdem nicht hinaus, was Trainer Dieter Hecking nicht gefiel: "Wir haben einige Räume aufgegeben, die man nicht aufgeben darf - deshalb fahren wir auch ins Trainingslager. Jetzt beginnt die heiße Phase." Seine Worte zeigten Wirkung: Gegen den türkischen Erstligisten Sivasspor gab es ein klares 5:0 (Sommerfahrplan).

Bitter für den FCN: Offensivspieler Markus Mendler muss wegen eines Meniskusrisses mehrere Wochen pausieren. Fehlen wird beim Test gegen Sivasspor außerdem Almog Cohen. Der Israeli war im Training mit Mike Frantz zusammengeprallt (Muskeldehnung im Hüftbeuger).

Wussten Sie schon, dass... der "Club" in der letzten Saison eine negative Heimbilanz hatte - nur sechs der 17 Heimspiele haben die Franken gewonnen (vier Remis, sieben Niederlagen).

1899 Hoffenheim

Der TSG 1899 Hoffenheim sind im Trainingslager im österreichischen Feldkirchen ein Sieg und ein Remis gelungen (Sommerfahrplan). Dabei standen die Neuzugänge (Transferbörse) im Blickpunkt: Tim Wiese gab sein Debüt für die Kraichgauer, Verteidiger Matthieu Delpierre (Foto) trug sich beim 1:1 gegen Wigan in die Torschützenliste ein.

Eine weitere Verstärkung will Trainer Markus Babbel noch an Land ziehen: Joselu, Sturmjuwel von Real Madrid. Der 22-Jährige erzielte in der letzten Saison in der zweiten Mannschaft Reals in 36 Spielen 26 Treffer. "Dem Spieler hat es sehr gut bei uns gefallen, er kann sich einen Wechsel vorstellen", sagt Babbel. Nun stehen die Verhandlungen mit Real an. Mit Chris (Wolfsburg) gelang der TSG bereits ein weiterer guter Coup.

Wussten Sie schon, dass... 1899 Hoffenheim in der letzten Saison das jüngste Team der Bundesliga war? Die eingesetzten Spieler hatten ein Durchschnittsalter von 24,3 Jahren.

SC Freiburg

Der SC Freiburg hat die Personalplanung weiter vorangetrieben. Probespieler Ezequiel Calvente überzeugte Trainer Christian Streich (Foto) und läuft künftig im SCF-Trikot auf. Der 21 Jahre alte Mittelfeldspieler kommt auf Leihbasis von Betis Sevilla (Transferbörse). "Ezequiel kann uns durch seine technischen Fähigkeiten weiterhelfen, zudem gehen wir mit dem Leihgeschäft weder ein finanzielles noch ein sportliches Risiko ein", sagt SC-Sportdirektor Dirk Dufner.

Mühsamer als das Leihgeschäft verlief der Test gegen Vaduz am Donnerstag. Die Freiburger kämpften sich zu einem knappen Sieg gegen die Lichtensteiner (Sommerfahrplan).

Wussten Sie schon, dass... der SC Freiburg vor elf Jahren zum letzten Mal mit einem Sieg in eine Bundesligasaison gestartet ist? 2001/02 feierte der SCF am 1. Spieltag einen 3:0-Heimsieg gegen Werder Bremen.

1. FSV Mainz 05

Nach den Abgängen der Angreifer Sami Allagui und Mohamed Zidan hat Mainz 05 mit Chinedu Ede zu Wochenbeginn einen neuen Offensivspieler verpflichtet (Transferbörse). "Chinedu Ede ist ein außergewöhnlich schneller, dribbelstarker und auf verschiedenen Positionen flexibel einsetzbarer Spieler, der unser Offensivspiel bereichern wird", sagt Manager Christian Heidel. Verteidiger Malik Fathi verließ unterdessen den 1. FSV in Richtung Türkei.

Dass es ohnehin eher in der Offensive hapert, bewies das Testspiel gegen den französischen Zweitligaabsteiger FC Metz. Gegen die Franzosen kamen die 05er am Donnerstag trotz bester Chancen nicht über ein 0:0 hinaus (Sommerfahrplan). Auch gegen Austria Wien hieß es am Ende 1:1.

Wussten Sie schon, dass... Nikolce Noveski der Rekordspieler der Mainzer in der Bundesliga ist? Er stand bei 182 der 204 Partien des FSV auf dem Feld - kein anderer Akteur bestritt überhaupt mehr als 100 Bundesligaspiele für Mainz. Keinem Spieler unterliefen in der Bundesliga-Geschichte aber auch mehr Eigentore als Noveski (sechs wie Manfred Kaltz).

FC Augsburg

Einen Sieg und eine Niederlage gab es in der vergangenen Woche für den FC Augsburg. Erst überzeugten die Augsburger gegen Leverkusen, anschließend setzte es eine Pleite gegen Zweitligist Kaiserslautern. Erfreulich für Coach Markus Weinzierl: Beim Sieg gegen Bayer 04 netzten die Neuzugänge Aristide Bance (Foto) und Knowledge Musona ein (Transferbörse).

Das zweite Trainingslager beginnt am 1. August: In Bad Gögging wollen sich die Schwaben den Feinschliff für die kommende Saison holen (Sommerfahrplan).

Wussten Sie schon, dass... der FCA in der Rückrunde 2011/12 nur vier Niederlagen in 17 Partien kassierte? Nur Dortmund und die Bayern verloren in der ersten Jahreshälfte 2012 seltener.

Hamburger SV

Enttäuschend verlief der Test gegen den FC Barcelona am Dienstag für den HSV in doppelter Hinsicht. Die Katalanen traten ohne Lionel Messi und die spanischen EM-Stars an - und behielten trotzdem die Oberhand gegen Ivo Ilicevic (Foto) und seine Kollegen. Gegen Eintracht Norderstedt präsentierten sich die Hamburger am Freitag trotzdem in Torlaune und netzten sechs Mal ein (Sommerfahrplan).

Unterdessen trieben Thorsten Fink und Frank Arnesen die Kaderplanung voran: Gökhan Töre wechselt in die russische Liga zu Rubin Kasan. Macauley Chrisantus steht vor einem Wechsel zu UD Las Palmas (Transferbörse)

Wussten Sie schon, dass... der HSV seine letzten elf Elfmeter in der Bundesliga alle verwandelt hat? Seit über vier Jahren warten die HSV-Fans damit auf den 50. verschossenen Strafstoß ihres Teams in der Liga-Geschichte.

SpVgg Greuther Fürth

Sportlich verlief auch die vergangene Woche für den Aufsteiger mit den beiden siegen gegen Unterhaching und Sivasspor (Sommerfahrplan) erfolgreich. Auch gegen Akkisarspor gab es ein 3:2, allerdings verletzte sich Sebastian Tyrala am Knie.

Und auch sich Heinrich Schmidtgal (Foto) hatte sich gegen Sivasspor einen Muskelfaserriss zugezogen und muss zwei bis drei Wochen pausieren. Dafür wartete das "Kleeblatt" mit der Verpflichtung des dänischen Nationalspielers Tobias Mikkelsen (Transferbörse) auf. Der beidfüßige Angreifer verzichtet durch den Wechsel zu den Franken sogar auf Einsätze in der Champions League.

Wussten Sie schon, dass... Mike Büskens bisher 15 Mal in der Bundesliga als Trainer (für Schalke 04) auf der Bank saß? Er gewann neun Partien - seine Siegquote von 60 Prozent ist die beste aller Trainer mit so vielen Einsätzen.

Eintracht Frankfurt

Mit Vadim Demidov (Foto) präsentierte die Eintracht am vergangenen Montag den Nachfolger von Gordon Schildenfeld. Der norwegische Nationalspieler wechselte vom spanischen Erstligisten Real Sociedad zu den Hessen (Transferbörse).

Demidov gab im Test gegen den Regionalligisten Waldhof Mannheim gleich sein Debüt in der Innenverteidigung. Die Tore beim 2:0-Erfolg (Sommerfahrplan) erzielten Benny Köhler und Karim Matmour.

Wussten Sie schon, dass... Frankfurt für Armin Veh schon der vierte Bundesligaverein in den letzten fünf Spieljahren ist? 2008/09 trainierte er Stuttgart, 2009/10 Wolfsburg und 2010/11 den Hamburger SV.

Fortuna Düsseldorf

Norbert Meier hat weiterhin alle Hände voll zu tun mit dem personellen Umbruch bei der Fortuna (Transferbörse). Neuzugang Stefan Reisinger (Foto) rückte beim Test gegen Rot-Weiß Oberhausen (Sommerfahrplan) in den Fokus. Der ehemalige Freiburger sicherte seinem Team den knappen Sieg gegen den Drittligisten, das mit dem EM-Teilnehmer Stelios Malezas und Andriy Voronin zwei Neue präsentierte.

Ein harter Konkurrenzkampf herrscht auch noch um den Platz zwischen den Pfosten. Fabian Giefer und Robert Almer geben alles, damit sie bei Düsseldorfs Rückkehr in die Bundesliga am 25. August in Augsburg im Kasten stehen.

Wussten Sie schon, dass... Norbert Meier bereits 26 Mal in der Bundesliga als Trainer (für Gladbach und Duisburg) auf der Bank saß? Er verlor aber über die Hälfte der Spiele (14).