ANZEIGE

Leverkusen - Simon Rolfes wird auch diese Saison Kapitän von Bayer 04 Leverkusen bleiben, entschied das Trainerteam. Der 30-Jährige übt das Amt des Spielführers bereits seit vier Jahren aus.

"Es hat mir in der vergangenen Zeit viel Spaß bereitet, und ich mache es auch jetzt wieder sehr gerne", sagte der Mittelfeldspieler, der 2005 von Alemannia Aachen nach Leverkusen wechselte und seitdem 203 Bundesliga-Spiele für Bayer 04 bestritt, in denen er 33 Tore erzielte.

Rolfes' Stellvertreter als Kapitän ist Lars Bender. Im neuen Mannschaftsrat von Bayer 04 sitzen zudem Stefan Kießling, Manuel Friedrich, Stefan Reinartz und Gonzalo Castro.