ANZEIGE

bundesliga.de präsentiert wissenswerte Fakten rund um die Partien des 12. Spieltags.

TORE: In den Begegnungen des 12. Spieltags wurden 20 Tore erzielt (Schnitt: 2,2). In der Torjägerliste führt Stefan Kießling von Bayer Leverkusen mit acht Toren vor Claudio Pizarro von Werder Bremen, Andreas Ivanschitz vom FSV Mainz 05, Kevin Kuranyi von Schalke 04 und Zvjezdan Misimovic vom VfL Wolfsburg, die bislang jeweils sechs Mal trafen.

SCORER: Top-Scorer der Liga ist der Österreicher Andreas Ivanschitz vom FSV Mainz 05 mit zwölf Punkten. Er traf sechs Mal und bereitete weitere sechs Treffer vor. Auf Platz 2 der Liste liegt Zvjezdan Misimovic (sechs Tore/vier Vorlagen).

TABELLENFÜHRER: Mit 16 Punkten aus sechs Spielen führt Mainz die Heimtabelle der Fußball-Bundesliga an. Nur Bayer Leverkusen und Bayern München blieben zuhause bisher ebenfalls ohne Niederlage. In der Auswärtstabelle liegt der FSV mit fünf Punkten allerdings nur auf Rang 14.

DEBÜT: Joel Matip von Schalke 04 feierte gegen den Rekordmeister Bayern München ein gelungenes Debüt. Der 18 Jahre alte Mittelfeldspieler aus dem U19-Team der "Königsblauen" erzielte den 1:1-Endstand in der Münchner WM-Arena. Auch Daniel Caligiuri vom SC Freiburg absolvierte am Wochenende sein erstes Bundesligaspiel. Der Deutsch-Italiener bereitete das 1:0 beim 2: 1-Sieg beim VfL Bochum vor.

JUBILÄUM: Sergio Pinto von Hannover 96 feierte beim 2:2 gegen den Hamburger SV seinen 100. Einsatz in der Bundesliga. 23 seiner Spiele absolvierte der Mittelfeldakteur dabei für Schalke 04, 29 für Alemannia Aachen und die restlichen 48 für seinen jetzigen Arbeitgeber.

KANTERSIEG: Bayer Leverkusen stellte am Freitagabend im 51. Bundesliga-Duell beider Clubs den höchsten Ligasieg gegen Frankfurt ein. Das einzige 4:0 der "Werkself" gegen die Eintracht datierte vom 28. August 1994, als Bernd Schuster, Ulf Kirsten, Paulo Sergio und Rudi Völler trafen. Damals trainierte Bayer-Trainer Jupp Heynckes noch die Eintracht.

SERIEN: Mainz gewann die letzen fünf Heimspiele. Leverkusen bleibt in dieser Saison ungeschlagen. Bremen ist elf Spiele in Folge ungeschlagen. Bochum verlor vier Spiele in Folge. Stuttgart gewann keines der letzten fünf Spiele. Berlin ist seit elf Spielen in Folge ohne einen Sieg. Stuttgart gewann keines der letzten fünf Spiele.