ANZEIGE

Dortmund - Die deutsche Nationalmannschaft hat im Testspiel gegen die Ukraine einen 1:3-Pausenrückstand wett gemacht und am Ende ein 3:3-Unentschieden erreicht.

Von Borussia Dortmund kamen Mats Hummels über die komplette Distanz sowie Mario Götze für gut eine Stunde zum Einsatz. Marcel Schmelzer konnte wegen einer Verhärtung in der Wadenmuskulatur nicht mitwirken.