ANZEIGE

Dortmund - Borussia Dortmund muss bis zur Länderspielpause auf Marcel Schmelzer verzichten. Der 27 Jahre alte Außenverteidiger zog sich am Mittwochabend im Champions-League-Spiel gegen Juventus Turin einen Muskelfaserriss zu.

Die medizinische Abteilung strebt an, dass Schmelzer nach der Länderspielpause am 4. April im Heimspiel gegen Bayern München wieder eingesetzt werden kann. Dann würde er nur das Spiel in Hannover verpassen.